Klassische Archäologie
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Wichtige Informationen zum Sommersemester 2020!

27.03.2020

Liebe Studierende,

wir am Institut hoffen, dass Sie trotz der Krise wohlauf sind und trotz der Absenzpflicht weiterhin Wege finden, Ihre Haus- und Abschlussarbeiten voranzubringen, oder angesichts der großen Stille einmal wieder zur Lektüre guter Bücher kommen.

Wir wollen Sie heute gerne über die zukünftigen Entwicklungen informieren. Alle Informationen, die wir haben, sind bislang vorläufig, aber dies sind unsere Pläne, soweit diese mit der Universität und dem bayerischen Gesundheitsministerium kompatibel sind:

  • Die Lehre beginnt voraussichtlich am 20.4.2020 und endet zum anvisierten Semesterende
  • Ein aktualisiertes Lehrprogramm finden Sie ab Ende der kommenden Woche (3.4.) im LSF.
  • Die Lehre wird bis auf weiteres über E-Learning und Videoschaltungen organisiert.
  • Stellen Sie sich bitte auf E-Learning zuhause ein. Dies betrifft auch in erster Linie auch die technische Ausstattung. Sie benötigen ein internetfähiges Endgerät mit Webcam und Mikrofon und natürlich einen Internetzugang. Wer dies nicht hat, möge sich bitte bei den Seminarleitungen melden.
  • Universitätsweit wird vermutlich das Programm Zoom eingesetzt, für das Sie sich kostenlos registrieren können. Die DozentInnen werden die Zoomschaltungen organisieren und Sie per Link zu den Veranstaltungen einladen.
  • Soweit wir informiert sind, wird die Anmeldung über LSF planmäßig laufen. Die Lehrenden werden sich über E-Mails mit den angemeldeten Studierenden mit weiteren Informationen zum Ablauf des Kurses in Verbindung setzen
  • Informieren Sie sich regelmäßig auf den einschlägigen Websites des Instituts und der LMU.
  • Das wöchentliche Archäologische Kolloquium müssen wir im Sommersemester leider ausfallen lassen.
  • Beachten Sie bitte auch die geänderten Prüfungsfristen für das WiSe2019/20. Die entsprechenden Eilentscheide finden Sie demnächst auf der Fakultätshomepage.

Eine gute Idee ist, wenn Sie selbst untereinander in engem Austausch bleiben. Sie sind auch gerne eingeladen, Zoom und seine Präsentationsmöglichkeiten schon einmal auszuprobieren. Wenn Sie Fragen haben, melden Sie sich jederzeit!

Bleiben Sie gesund!
Herzliche Grüße von Ihren Dozentinnen und Dozenten der Klassischen Archäologie